Geologische Reisen 

Südafrika

klatt suedafrika 16 Dr. Ekkehard Klatt hat von 1981 bis 1984 in der Republik Südafrika gelebt und gearbeitet. Er ist ein profunder Kenner der hiesigen Geologie.
   
klatt suedafrika 3 Seit 2001 leitet er geologische Wanderungen im südlichen Afrika und erklärt seinen Gästen die Entstehungsgeschichte des afrikanischen Kontinents zwischen dem Tafelberg in Kapstadt, den Kupferminen in Namaqualand und dem Fischfluß Canyon im südlichen Namibia.
   
klatt suedafrika 14 Diese Reise unter dem Titel: “Die Diamantenküste Afrikas“ wird bei Nachfrage im Herbst (Wildblütenfest) und im Frühjahr (Weinlese) durchgeführt.
   
klatt suedafrika 10 Die Republik Südafrika ist eines der rohstoffreichsten Länder der Erde. Darüber hinaus erfahren Sie viel über die Geschichte dieses multikulturellen Landes, genießen die Freundlichkeit Ihrer Gastgeber in geschichtsträchtigen Gästehäusern oder am Lagerfeuer und erleben die Vielfalt der Tierwelt, endloser Strände und faszinierender Sonnenuntergänge, die Sie oft mit einem „sundowner“ zelebrieren dürfen.
   

Für weitere Informationen: Reisebüro Caspar Venter:  www.ventertours.de

 

Helgoland

klatt helgoland 4 Die von Friesen bewohnte Felseninsel Helgoland ist ein weiteres Ziel in der Nordsee. Die Insel und die benachbarte Düne sind aus Buntsandstein, Muschelkalk und Kreide aufgebaut und können per Schiff ( ab Büsum, nur im Sommer ) oder ganzjährig von Sylt mit dem Flugzeug besucht werden.
   
klatt helgoland 3 Dr. Klatt nimmt Sie auf dieser Exkursion mit auf eine Reise in die jüngere Geschichte, auf der besonders die Erdgeschichte und die Veränderungen des Helgoländer Felssockels erwandert und erklärt   werden. Auf der vorgelagerten Badedüne sehen Sie einmalige Strandwälle aus Feuerstein sowie eines der größten gemischten Rudel aus Seehunden und Kegelrobben in der gesamten deutschen Nordsee.
   
klatt helgoland 1 Auf der Hauptinsel wird die Entstehung des 230 Millionen Jahre alten Buntsandsteins erklärt, Sie entdecken bizarre Rippelmarken und lassen sich von den Kupferfunden aus dem Mittelalter erzählen. Zu den spektakulärsten Veränderungen seit der letzten Eiszeit zählen die Inselwerdung sowie die Entstehung des einzigen Felswattes in der deutschen Bucht. Die nur 2 Quadratkilometer große bis 61 m hohe Insel wurde im Jahre 2006 zum Nationalen Geotop ernannt.
   
Die Exkursion nach Helgoland kann über Dr. Klatt von der Insel Sylt aus gebucht und eintägig oder mehrtägig durchgeführt werden.
   

Copyright © 2016. All Rights Reserved.

Impressum